ED BSP | Brettsperrholz

ED BSP | Brettsperrholz besteht aus mindestens 3 und maximal 9 Lagen kreuzweise gelegter und flächig miteinander verklebten Fichtenlamellen mit generell symmetrischem Aufbau. Diese großformatigen Massivholzplatten werden als Wand-, Decken- und Dachelemente im modernen Holzbau eingesetzt. Die Verleimung erfolgt unter hohem Pressdruck mit einem PUR-Leim von Purbond. Es handelt sich um einen formaldehyd – und lösungsmittelfreien Leim, der für die Fertigung von tragenden Holzbauteilen zugelassen ist. Die massiven Holzelemente werden auf modernsten CNC-Abbundanlagen präzise nach Plan zugeschnitten. Dabei entstehen großformatige Bauteile mit Stärken von 63 bis 292 mm und Formaten bis zu 3 m x 15 m. Die montagefertig abgebundenen Elemente werden schließlich just-in-time zur Baustelle geliefert.

ED BSP | Brettsperrholz eignet sich für tragende aussteifende und nicht tragende Wand-Decken und Dachelemente. Die Elemente lassen sich individuell den Anforderungen an Statik, Brand-, Schall- und Wärmeschutz anpassen und eignen sich deshalb besonders gut für öffentliche Bauten wie Schulen, Kindergärten ebenso wie für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Büro- und Gewerbebauten. Brettsperrholz wird in den Nutzungsklassen 1 und 2 eingesetzt, d.h. es darf keiner direkten Bewitterung ausgesetzt werden. Die betriebsinterne Eigenüberwachung und externe Kontrollen durch akkreditierte Prüf- und Überwachungsstellen gerantieren die hohe Produktqualität.

Vorteile von ED BSP | Brettsperrholz

  • Ökologischer und hochtragfähiger Baustoff
  • Mehrfach gekreuzt verleimte Lamellen bieten ausgezeichnete Formstabilität und Maßhaltigkeit, sowie hervorragende statische Eigenschaften
  • Massive Bauweise mit großformatigen Elementen bis 3 m x 15 m
  • Große Bauteile minimieren die Montagezeit und damit die Baukosten
  • Vorgefertigte Bauelemente und trockene Bauweise, dadurch rasche Montage und Bezugsfertigkeit
  • Qualitätsüberwachte Produktion
  • Lieferung montagefertiger abgebundener Bauteile direkt zur Baustelle
  • Planerische Freiheit – freie Grundrisse möglich
  • Gesundes und behagliches Raumklima in massiven Holzwänden
  • Die große Holzmasse nimmt Wärme und Raumfeuchte optimal auf, die Oberfläche ist angenehm warm. Dieses Klima sorgt für Wohlbefinden
  • Im Winter sehr gute Wärmedämmung, im Sommer hervorragender Hitzeschutz
  • Brettsperrholz ist der geeignete Baustoff für Niedrigenergie- und Passivhäuser
  • Diffusionsoffene Wandelemente, keine Dampfbremse oder –sperre erforderlich
  • Hohe Maßgenauigkeit da Zuschnitt mit modernster CNC-Technologie

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen